Berlin – essbar

Ich war Anfang Juli in Berlin! Und habe es unfassbar genossen – und zwar das Dort sein  und auch das Essen, denn aus irgendwelchen Gründen habe ich das Gefühl, dass wir einen großen Teil der Zeit mit Essen verbrachten 🙂 und es war gutes Essen.

Weil also Berlin toll ist und Essen toll ist und Berlin & Essen gigantisch, dachte ich mir, ich erzähle euch wo wir so speisten.


das FRÜHSTÜCK:

  • „SOWOHLALSAUCH“ – ein kleines super nettes Café in Prenzlauerberg, mein Lieblingscafé, in dem es unglaublich tolle Frühstücke gibt und einem die Spatzen die Brotkrümel vom Teller stibitzen.dsc_0034
  • „Bar Gagarin“ – das Bruchbuffet, das einen hier am Sonntag erwartet ist wundervoll! Wir sind durch reinen Zufall auf diese Bar/ dieses Café gestoßen und waren begeistert, wer also an einem Sonntag köstlich in Prenzlauerberg frühstücken möchte sollte definitiv hier vorbeischauen.
  • „Wintergarten im Literaturhaus“ – das Ambiente hier ist wunderschön, allerdings zahlt es sich aufgrund der Preise und der nicht überwältigender Qualität der Speisen, meiner Meinung nicht wirklich aus  hier zu essen. Wenn man in der Nähe ist kann man sich das Ganze aber trotzdem gerne ansehen, dann schön ist es.thumb_dsc_0296_1024

das ABENDESSEN:

  • „mittendrin“ – auch hierauf stoßen wir zufällig nachdem wir in den Hackeschen Höfen waren. Absolut zu empfehlen sind die Flammkuchen, die in verschiedensten Variationen zur Wahl stehen.
  • FREISCHWIMMER“ – über den „FREISCHWIMMER“ las ich in einer Zeitschrift und unsere Erwartungen wurden mehr als erfüllt. Ein sehr cooles und entspanntes Lokal direkt am Landwehrkanal mit dem Flair von Kreuzberg und Neukölln.thumb_dsc_0270_1024SNACK:
  • „Amorino“ – das ist zwar nicht typisch Berlin, sondern ein weltweit agierendes Unternehmen, aber dieses Eis ist so unfassbar gut, dass ich es erwähnen musste. Der Preis ist zwar schon ziemlich stolz aber manchmal darf man sich das auch gönnen.

    dsc_0220

    meine Freundin (l) & ich (r)

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s