Frühling

Mitte April … ich wage es ja kaum auszusprechen, aber es ist irgendwie Frühling. Nicht nur irgendwie … es ist Frühling! 

Ich liebe den Frühling. Alles wird endlich wieder lebendig, die Farben kehren zurück und man hört wieder Vögel zwitschern. Der Kreislauf beginnt wieder von vorne und neue Energie durchströmt die Welt. Jedes Jahr aufs Neue bin ich überrascht wie schnell die Blätter und ersten Blumen hervorsprießen. Man hat das Gefühl als hätte alles nur auf ein bisschen Sonne gewartet um sich der Welt in vollem Glanz zu zeigen. In der Früh singen schon die Vögel und die Sonne wärmt wieder den Boden, sodass man auch manchmal in der Wiese sitzen kann.

Ein weiter Grund weshalb ich den Frühling so mag, ist die Kleidung, die man wieder tragen kann. Ich trage kaum etwas lieber Als Ballerinas, Blusen und Jacken. Kein gefühlten 100 Schichten mehr, einfach nur eine Jacke und vielleicht ein Schal, hübsche Schuhe und eine Sonnenbrille und ich fühle mich wohl und könnte die ganze Zeit tanzen anstatt zu gehen.

uh … und mit dem Frühling kommen auch wieder frische Lebensmittel. Spargel, Radieschen, Kohlrabi, Rhabarber und frische Kräuter. So viele frische, farbenfrohe Köstlichkeiten.

Ja … der Frühling weckt Lebensgeister und Glücksgefühle in mir.

Auf den Frühling und das Leben!

20160429_162113

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s